Beliebte Artikel

Color Line
Color Line Color Line

Stavanger
Stavanger Stavanger

Jotunheimen
Jotunheimen Jotunheimen

Akershus im Norwegen-Lexikon

Akershus ist eine Provinz in Norwegen und nach Oslo die zweitgrößte des Landes. Die Gesamtfläche der Provinz beträgt etwa 4918 km² und hat etwa eine halbe Million Einwohner. Die Bevölkerungsdichte in Akershus liegt bei etwa 105 Einwohnern je km². Unterteilt ist die Region in drei Regionen mit insgesamt 22 Kommunen. Die größte Gemeinde ist Bærum. Bekannt ist die Gemeinde für seine reichen Bewohner. Die Stadt ist sehr reich, die reichste von Norwegen, und auch dementsprechend prunkvoll. Die Landschaft ist keinesfalls mit den Fjordlandschaften in Norwegen zu vergleichen. Das Gelände hier ist relativ flach und wird überwiegend für die Landwirtschaft und für Gärtnereien genutzt. Das höchste Gebirge in der Provinz liegt bei gerade mal 800 m. Zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten in der Provinz gehört das Schloss Akershus in Oslo. Errichtet wurde dieses Ende des 13. Jahrhunderts. Mitte des 17. Jahrhunderts wurde es zu einem Renaissancebau umgestaltet. Große Teile des Schlosses sind für die Öffentlichkeit zugänglich. Sehr sehenswert hierbei sind die alte Schlosskirche und das Mausoleum. Touristen schätzen diese Provinz von Norwegen sehr, aufgrund des milden Klimas, das hier ganzjährig herrscht. Die Region wird häufig von Anglern besucht die in einem der über 2000 Seen ihr Glück versuchen. Auch weitere Aktivitäten wie Golfen, Wandern, Radfahren, Reiten oder zahlreiche Wassersportarten werden von verschiedenen Veranstaltern angeboten. Übernachtungsmöglichkeiten stehen ausreichend zur Verfügung. Campingplätze, kleinere Familienpensionen, Ferienhütten oder auch moderne Hotels können hier gebucht werden.

Auf dem Gelände der Osloer Festung Akershus befinden sich mehrere Museen. Das Festungsgelände ist täglich von 6.00 Uhr bis 21.00 Uhr geöffnet. Um 13.30 Uhr findet auf der Festung die Wachablösung der königlichen Garde statt. Im Informationszentrum der Festung befindet sich die Ausstellung „Nye barrikader“ (Neue Barrikaden). Sie stellt einen Streifzug durch die 700 jährige Geschichte der Festung dar. In den Sommermonaten gibt es im Außengelände, in den Kasematten und durch den Kerker von Akershus Führungen für Touristen. Der Eintritt ist frei.



Hauptseite | Impressum | Partnerseiten



ABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ

Amtssprache: Norwegisch
Hauptstadt: Oslo
Einwohnerzahl: ~4,7 Mio.
Fläche: 385.199 km²
Währung: Norw. Krone
Nationalfeiertag: 17. Mai
Zeitzone: UTC+1
Kfz-Kennzeichen: N
Internet-TLD: .no
Telefonvorwahl: +47